WordPress Migration

Squarespace Migration
zu WordPress

Squarespace ist ein gehosteter Webiste-Builder, der sich vor allem an Anfänger und Gründer richtet, die ohne große Vorkenntnisse eine eigene Website erstellen möchten.

Squarespace ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, eine Website zu erstellen, wenn Ihr Unternehmen und Ihre Website wachsen und sich somit auch Ihre Ansprüche ändern, kann es schnell passieren, dass Sie aus den Möglichkeiten von Squarespace herauswachsen.

Wenn es an der Zeit für ein Upgrade ist, helfen Ihnen bei der Migration von Squarespace zu WordPress und geben Ihnen bei Bedarf eine ausführliche Einweisung in Ihr neues Content-Management-System (CMS).

Sichere Migration Ihrer Website

Datenmigration

Bei der Migration zu WordPress werden alle bestehenden Inhalte wie Seiten, Beiträge und Medien von Squarespace übernommen und gesichert. Die Verwaltung Ihrer Daten wird zukünftig direkt über das Dashboard von WordPress erfolgen.

SEO Erhaltung

Durch die korrekte Einrichtung von Weiterleitungen und Permalinks stellen wir sicher, dass Ihre SEO-Werte und Ihr eingehender Traffic erhalten bleiben. Selbstverständlich kümmern wir uns ebenfalls um die Übernahme Ihrer SEO-Titel, Meta Tags und Beschreibungen oder ergänzen diese, falls sie nicht vorhanden oder unvollständig waren.

1:1 Migration oder Neugestaltung

Der Wechsel von Squarespace kann direkt mit einer Neugestaltung Ihrer Website verbunden werden. Natürlich haben wir aber auch die Möglichkeit, das aktuelle Layout und Design vollständig zu übernehmen.

Keine Ausfallzeiten

Ihre Squarespace Website wird während der Migration zu WordPress dauerhaft online bleiben, da wir die WordPress Website auf unserem Server für Sie umsetzen. Wenn Ihre Domain aktuell auch bei Squarespace liegt, dann ist der Wechsel zu WordPress zwangsläufig auch mit einem Domainumzug zu Ihrem neuen Hostinganbieter verbunden. Dieser Umzug sorgt für eine gewisse Ausfallzeit, die je nach Anbieter unterschiedlich lange ausfällt. Wir sprechen den idealen Zeitpunkt für den Transfer mit Ihnen ab.

P1 Commerce kümmert sich seit über einem Jahr um die Betreuung unserer Websites. Wir sind mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden, alle unsere Anliegen werden schnell und zuverlässig umgesetzt und es ist immer jemand erreichbar. Sehr gute Arbeit und eine klare Empfehlung von uns.

Kollmer GmbH
www.abschleppdienst-kollmer.de

Warum von Squarespace zu WordPress wechseln?

Verwaltung von Inhalten

Im Gegensatz zu WordPress ist Squarespace kein Content-Management-System, wenn Sie also viele Seiten haben und regelmäßig neue Inhalte erstellen (zum Beispiel für Ihren Blog) kann es mit der Zeit sehr unübersichtlich werden. Wenn Sie einen Blog betreiben oder darüber nachdenken, ist WordPress auf jeden Fall das bessere System für Sie , da Sie Ihre Seiten und Beiträge getrennt voneinander ansehen und bearbeiten können. Ihre Inhalte werden direkt über einfache Eingabemasken und Texteditoren eingesetzt.

Nutzerfreundlichkeit

Die Nutzerfreundlichkeit ist einer der wichtigsten Gründe für einen Wechsel zu WordPress, das System ist sehr einfach zu bedienen, erfordert keine technischen Vorkenntnisse und daher eine geringere Einarbeitungszeit. Dank unserer kurzen Schulung können Sie nach Abschluss des Projekt direkt mit der Arbeit beginnen.

Bei Squarespace werden alle Inhalte direkt über den Editor hinzugefügt und verändert, was die alltägliche Arbeit an der Website manchmal recht kompliziert macht. Durch unsere Migration von Squarespace zu WordPress wird Ihnen der schwierigste Teil der Arbeit abgenommen und die weitere Arbeit an Ihrer Website wird kinderleicht.

Open Source Lösung

Da Squarespace ein geschlossenes System ist, können Sie ausschließlich die eigenen Tools verwenden und auch nicht auf den Quellcode Ihrer Website zugreifen, diesen verändern oder ergänzen. Diese Einschränkungen sind ein Hauptargument dafür, wieso viele Nutzer schnell aus Squarespace herauswachsen und sich eine Alternative suchen.

Funktionen und Möglichkeiten

Bei Squarespace wird Ihre Website über den Squarespace-Builder erstellt, der für Einsteiger einfache Gestaltungsmöglichkeiten bietet, aber in seinen Möglichkeiten und Anpassungsoptionen auch eingeschränkt ist. Bei WordPress haben Sie die volle Kontrolle über das Erscheinungsbild und die Funktionen Ihrer Website. Wenn Sie sich also mehr Flexibilität und trotzdem noch eine einfache Verwaltung wünschen, ist WordPress die bessere Wahl für Sie.

Sie wollen Ihr Projekt mit uns starten?

Verwandte Artikel

Sie möchten persönlich beraten werden, oder haben noch Fragen zu diesem Service?

Jetzt anfragen

*Pflichtfeld

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet

Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!